Polizeiquartier in Stockholm

Radio Schweden

Die Themen am Freitag, 29. Februar 2008

Haftbefehl gegen schwedische Terrorverdächtige?
Werden terroristische Aktivitäten auch von Schweden aus geplant? Seit gestern drei Terrorverdächtige in Stockholm festgenommen worden sind, ist das Land in heller Aufregung. Heute werden nun die Festgenommenen verhört, und es wird darüber entschieden, ob Haftbefehl erlassen wird. Den Schweden somalischer Herkunft wird Vorbereitung und Finanzierung terroristischer Aktivitäten vorgeworfen. Die Verdächtigten weisen alle Vorwürfe zurück. Auch ihre Anwälte stellen die Festnahme durch die Sicherheitspolizei in Frage.
Klaus Heillbronner

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".