Erwerbslosigkeit rückläufig

Die offene Arbeitslosigkeit in Schweden hat erneut abgenommen. Nach Angaben des Statistischen Zentralamts in Stockholm waren im Februar 293 000 Erwerbslose registriert. Das entspricht einer Quote von 6,1 Prozent. Im Vergleichsmonat des Vorjahres lag die Arbeitslosenquote bei 6,4 Prozent. Außerdem waren 67 000 stellungslose Personen in staatlich geförderten Beschäftigungsprogrammen tätig. Damit erreichte die Gesamtquote der Erwerbslosigkeit knapp acht Prozent.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".