Hat Grund zur Freude: Finanzminster Anders Borg
Finanzen

Haushaltüberschuss schlägt Rekorde

Der schwedische Staatshaushalt hat im vergangen Jahr mit einem Rekordüberschuss abgeschlossen. Laut Jahresbericht der Finanzsteuerungsbehörde beläuft sich der Überschuss auf umgerechnet annähernd 14 Milliarden Euro. Bei ihrer Prognose für 2007 war die Behörde noch von einem Plus von zehn Milliarden Euro ausgegangen. Hauptursache für das gute Resultat sind gestiegene Steuereinnahmen.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista