Spannung an den Börsen in Übersee

Gesetz für Bankenkrisen geplant

Schwedens Regierung wird noch in diesem Jahr einen Gesetzentwurf zum Umgang mit Banken in akuten Krisensituationen vorlegen. Das berichtet der Schwedische Rundfunk. Laut dem Vorschlag soll der Staat in bestimmten Situationen mit gesetzlicher Hilfe krisengeschüttelte Banken übernehmen und betreiben können. Die Arbeit mit dem schwedischen Gesetzentwurf dauere bereits seit acht Jahren an, hieβ es in dem Rundfunkbericht. Angesichts der akuten Krise bei Banken in den USA und Groβbritannien seien die Bemühungen nun intensiviert worden.   

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista