Bald auch außerhalb der Apotheke

Rezeptfreie Medikamente demnächst im Supermarkt

Rezeptfreie Medikamente könnten schon ab dem 1. April nächsten Jahres in gewöhnlichen Geschäften erhältlich sein. Diesen Vorschlag unterbreitete ein Gutachter der Regierung am Dienstagnachmittag. Voraussetzung für den freien Verkauf sei allerdings, dass auch Apotheken das Medikament rezeptfrei anbieten. Um eine Überdosis zu vermeiden, dürfen die Verpackungen außerdem eine gewisse Größe nicht überschreiten. Weiter schlägt das Gutachten eine Altersgrenze von 18 Jahren vor.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".