Aussergewöhnlich viele Kraniche sammeln sich dieses Jahr am Hornborgasjön

Neuer Kranich-Rekord aufgestellt

Am südschwedischen See Hornborgasjön ist ein neuer Kranich-Rekord aufgestellt worden. Beobachter zählten am Donnerstagmorgen 15.300 Kraniche. Der alte Rekord vom vergangenen Jahr liegt bei 13.900 Kranichen. Die Zugvögel sammeln sich jedes Frühjahr in der Gegend um den See, bevor sie ihre Sommerquartiere weiter nördlich beziehen.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".