Kvinna i rullstol på äldreboende. Foto: Pontus Lundahl/Scanpix.
Rar:Platz im Alterspflegeheim

Immer weniger Plätze in Altersheimen

Trotz immer älterer Bevölkerung ist die Zahl der Plätze in Altersheimen rückläufig. Das schreibt die Zeitung „Svenska Dagbladet” unter Berufung auf Statistik der Schwedischen Kommunen und Provinziallandtage. Demzufolge ist die Anzahl der Altersheimplätze seit dem Jahr 2000 um 30 Prozent zurückgegangen. Besonders im Großraum Stockholm bedeute dies eine Überbelastung der Notaufnahmen. Oftmals müsste das Personal ältere Patienten in schlechtem Zustand nach Hause schicken, so die Zeitung.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".