Mobber verurteilt

Drei Jugendliche, die einen Klassenkameraden an einem Baum festgebunden, misshandelt und während der Misshandlung fotografiert hatten, haben heute ihre Urteile entgegengenommen. Ein 16-Jähriger wurde zu 40 Stunden Jugendarbeit verurteilt, ein weiterer zu 25 Stunden Jugendarbeit. Ein dritter beteiligter muss umgerechnet 220 Euro Buβgeld zahlen. Insgesamt müssen die drei Jugendlichen zudem umgerechnet 1500 Euro Schadenersatz an das Opfer zahlen.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista