Bedroht nicht nur Dorsch-Bestände: Fischerei
ARTENSCHUTZ

Haie vor Schwedens Küsten bedroht

Vor der schwedischen Küste ist mit einem drastischen Rückgang des Bestandes an Haien zu rechnen. Die Dornhaie, die nur wenige Junge bekommen und langsam wachsen, seien sowohl von gezieltem Fang bedroht als auch von der Gefahr, als Beifang in die Netze zu gehen, sagte Håkan Westerberg von der Forschungsabteilung des Fischereiamtes dem Schwedischen Rundfunk. Er hoffe auf gemeinsame Aktionen der EU-Länder, um einen völligen Fangstopp zu erreichen.  

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".