Wird bald ein noch teureres Vergnügen

Schockpreise für Benzin?

Bei den schwedischen Benzinpreisen ist in den kommenden Jahren möglicherweise mit hohen Steigerungen zu rechnen. Das geht aus einem Bericht vom Staatlichen Institut für Kommunikationsanalyse hervor. Wenn Schweden seine Ziele für die Begrenzung des Kohlendioxidausstoβes erreichen will, müssen demnach die Preise bis zum Jahr 2020 auf das Doppelte steigen. Dies entspräche einem Preis von umgerechnet 2,90 Euro pro Liter.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista