Charlotte Perelli uppträder på Melodifestivalens andra semifinal. Foto: AP/Scanpix.
"This is a story of love and compassion only heroes can tell": Charlotte Perrelli weiß, wovon sie singt
Eurovision Song Contest

Charlotte Perrelli im Finale

Schweden hat den Einzug ins Finale des diesjährigen Eurovision Song Contest in Belgrad geschafft. Charlotte Perrelli landete mit ihrem Song „Hero“ unter den besten Zehn des zweiten Halbfinales. 

1999 gewann Perrelli den Wettbewerb in Jerusalem. Sollte sie am Samstag auch mit „Hero“ siegen, wäre sie die erste Frau in der Geschichte des Eurovision Song Contest, die den Wettbewerb zweimal gewonnen hätte. Perrelli deutete es als gutes Omen, dass sie mit der 15 dieselbe Startnummer hat wie vor neun Jahren in Israel.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".