Kommt dem Traum schon recht nahe...
EINRICHTUNG

Schwedisches Traum-Haus: Rot und am Wasser

Ein rotes Häuschen auf einem Seegrundstück mit Swimmingpool und Gästewohnung ist das Sinnbild schwedischer Wohn-Träume. Dies geht aus einer Untersuchung der Zeitschrift ”Vi i villa” hervor. Demnach sind sich schwedische Hausbesitzer mit ihren skandinavischen Nachbarn darin einig, dass eine schöne Aussicht und ein Seegrundstück als höchstes Wohnziel anzustreben sei. Die Finnen legen zusätzlich grossen Wert auf eine Sauna. Die Norweger bevorzugen weiss gestrichene Häuser, während die Bewohner der übrigen nordischen Länder sämtlich Rot vorziehen. Jedes Land empfindet laut der Untersuchung von ”Vi i villa” den jeweils eigenen Einrichtungsstil als am attraktivsten.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".