Energie

Schwedisches Unternehmen entdeckt neues Nordsee-Ölfeld

Ingenieure des schwedischen Mineralöl-Unternehmens Lundin Petroleum haben bei Probebohrungen in der Nordsee ein neues Ölfeld entdeckt. Nach Angaben des Unternehmens liegt die Fundstelle im zentralen Teil der Nordsee auf dem britischen Kontinentalsockel. Inzwischen messen Techniker die Ausdehnung und Ergiebigkeit des Ölvorkommens. Sobald die Ergebnisse vorliegen, will das Unternehmen über den Einsatz von Bohrplattformen entscheiden.  

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista