Tierkrankheiten

Schutzimpfungen gegen Blauzunge geplant

Die Veterinärbehörden sind über das mögliche Vordringen der Viruskrankheit Blauzunge nach Schweden beunruhigt. Ein Sprecher sagte in Stockholm, man bereite die Schutzimpfung von einer Million Rinder, Schafe und Ziegen im Süden des Landes vor. Nach dem Auftreten eines Blauzungenfalls in Deutschland haben die dänischen Behörden bereits umfangreiche Impfungen angeordnet. Für Menschen ist die aus Südeuropa eingeschleppte Tierkrankheit ungefährlich.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista