Verkehr

SJ meldet Geschwindigkeitsrekord

Die staatliche Eisenbahngesellschaft SJ meldet einen neuen schwedischen Geschwindigkeitsrekord. Nach Angaben einer Sprecherin erreichte eine Lokomotive des Typs Bombardier Regina auf einer Teststrecke im südschwedischen Töreboda eine Höchstgeschwindigkeit von 295 Stundenkilometern. Die schwedische Staatsbahn hatte ihren Fahrzeugpark kürzlich mit 20 Regina-Lokomotiven modernisiert. Die E-Loks des kanadischen Bombardier-Konzerns werden in Deutschland gebaut.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista