Mode

Silbermedaille für Unterwäsche mit Kondomtaschen

Bei der Europameisterschaft für Jung-Unternehmen, die von Gymnasiumsschülern gegründet wurden, haben Oberschüler aus Helsingborg die Silbermedaille gewonnen. Sie überzeugten die Preisrichter mit Unterwäsche für junge Menschen beiderlei Geschlechts.

Das Besondere daran sind die eingenähten Taschen für Kondome. Die werden bei jungen Männern in der Unterhose verstaut, bei den jungen Damen im BH.

Die beiden Schöpfer der neuen Mode erläuterten im Schwedischen Rundfunk ihre Idee:

„Für Jungen gilt es zu beweisen, dass sie cool sind und gleichzeitig zu zeigen, dass sie an die Konsequenzen ihres Handelns denken und sich wirklich schützen wollen.“

Und der Grund für das Täschchen im BH?

„Viele Mädchen tragen sehr eng sitzende Hosen, und es wäre unbequem, die Tasche da anzubringen. Stattdessen gibt es Platz seitlich am BH. Das ist viel praktischer, und viele Mädchen finden das süß.“

Europameister der Jung-Unternehmer wurde übrigens eine Schulmannschaft aus Böblingen mit einem Werbefilm über ihren Heimatort.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista