Die Zahl brutaler Raubüberfälle ist gestiegen (hier: Göteborg)
GEWALTVERBRECHEN

Strengere Strafen gefordert

Das Strafmaβ für schwere Gewaltverbrechen soll erhöht und ein Rückfall in die Kriminalität konsequenter geahndet werden. Auch Erpressung im schweren Fall soll härtere Strafen nach sich ziehen. Dies hat Generalstaatsanwalt Anders Perklev in einer Studie gefordert. Die im Regierungsauftrag erstellte Studie wurde heute an Justizministerin Beatrice Ask übergeben.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".