Le Clézio bei der Preisverleihung in der Kirche in Älvkarleby

Stig-Dagerman-Preis für Le Clézio

Der Literaturnobelpreisträger Jean-Marie Gustave Le Clézio hat am Wochenende im schwedischen Älvkarleby den Stig-Dagerman-Preis entgegen genommen. Der 1923 in Älvkarleby geborene schwedische Schriftsteller Stig Dagerman habe ihn seit seiner Kindheit wie ein Seelenverwandter begleitet, so Le Clézio. Gegenüber dem schwedischen Rundfunk sagte Le Clézio:  

„Ich war gerade dabei, Dagerman zu lesen, als ich vom Nobelpreis erfuhr. Und als ich hörte, dass ich den Dagerman-Preis erhalten würde, war es deshalb ein gutes Omen für mich, etwas, das mir Licht und Wärme gab.“

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".