Sportgala

Sportler des Jahres

Sportler des Jahres wurden in diesem Jahr eine breite Riege Wettkämpfer aus verschiedensten Disziplinen. Zweifach geehrt wurde die Skiläuferin Charlotte Kalla. Sie erhielt den Preis für die Leistung des Jahres und wurde auch vom Publikum als beste Sportlerin geehrt.

Olympia-Silbermedaillenradfahrerin Emma Johansson wurde beste weibliche Athletin und bester männlicher Sportler der Golfer Robert Karlsson.
Viel Aufmerksamkeit wurde dem besten Behindertensportler gewidmet. Der Schütze Jonas Jacobsson holte bei den Paralympics in Peking Gold. Er gehört zu den Veteranen im schwedischen Sport. Der 43-Jährige nahm vor 20 Jahren erstmals an Paralympics teil und hat soeben das Training für London 2012  begonnen. Dort wird der Rollstuhlfahrer versuchen, nicht nur bei den Wettkämpfen für Behinderte anzutreten, sondern auch für die regulären Spiele zugelassen zu werden.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".