WIRTSCHAFT

Talsohle noch nicht erreicht

Die schwedische Wirtschaft geht schwierigen Zeiten entgegen. Diese Prognose trifft die Bank SEB. Demnach wird die Arbeitslosigkeit im kommenden Jahr auf zehn Prozent ansteigen. 2009 werde das Bruttonationalprodukt um 2,9 Prozent sinken. Der SEB-Chefökonom Robert Bergqvist sagte, die Talsohle in der Konjunkturflaute sei noch nicht erreicht.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".