Immer wieder Streitthema: isländischer Walfang
WALFANG

Walfang: Schweden kritisiert Island

Gemeinsam mit sechs anderen Staaten hat Schweden nachdrücklich Islands Beschluss verurteilt, die Walfangquoten markant zu erhöhen.

Die Botschafter Schwedens, Finnlands, der USA, Groβbritanniens, der Niederlande und Frankreichs übergaben dem isländischen Minister für Fischerei am Dienstag eine entsprechende Note. Darin wird Enttäuschung darüber ausgedrückt, dass die neue isländische Regierung unter der Sozialdemokratin Johanna Sigurdardottir den noch vom im alten Kabinett unter Geir Haarder gefassten Beschluss über eine Erhöhung der Fangquoten nicht rückgängig gemacht hat. Die Regierung Haarder war im Januar zurückgetreten.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".