Der Sonne entgegen... (Foto: Scanpix)
REISEN

Anhaltende Reiselust trotz Krise

Das Interesse der Schweden an Auslands- und vor allem Charterreisen ist trotz der Finanzkrise ungebrochen. Gegenwärtig lägen sogar etwas mehr Buchungen vor als zum entsprechenden Zeitpunkt des Vorjahres, sagte ein Sprecher des Reiseunternehmens Ving im Schwedischen Rundfunk. Gleichwohl seien die Reisenden preisbewusster. So wählten viele ein preisgünstigeres Hotel. Im vergangenen Jahr unternahmen an die zwei Millionen der insgesamt neun Millionen Schweden eine Charterreise. Laut Ving stehen die Chancen gut, dass dieser Rekord 2009 überboten wird.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".