Konjunktur

Statistisches Zentralamt: Abschwung abgebremst

Auch wenn sich die Konjunktur im laufenden Jahr weiter abschwächt, wird die Flaute merklich eingedämmt. Darauf deutet der Branchenindikator des Statistischen Zentralamts hin.

Demnach hat sich die Situation für fünfzehn von achtzehn untersuchten Branchen auch in diesem Monat weiter verschlechtert. Besonders schlecht sind die Aussichten dem Indikator zufolge für den Transportsektor, den Maschinenbau sowie die Unternehmensdienstleister. Insgesamt habe sich die Lage auf den Finanzmärkten jedoch verbessert, was sich auch auf die Konjunkturwende auswirken werde.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".