Nationalflagge der Roma
Nationale Minderheiten

Roma begehen Nationalfeiertag

Am heutigen 8. April begehen die Roma weltweit ihren Nationalfeiertag. Allein in Schweden leben rund 25.000 Roma. Seit 1999 haben sie hier den Status als eine der fünf nationalen Minderheiten. Damit hat sich der schwedische Staat verpflichtet, zum Schutz der Kultur und Sprache der Roma beizutragen. Der Nationalfeiertag fällt auf den 8. April, weil 1971 an diesem Tag die Vereinten Nationen die Roma als internationale Minderheit anerkannten.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".