Auftakt zum Bergman-Festival

Am Mittwoch hat am Stockholmer Dramatischen Theater das erste Bergman-Festival zur Erinnerung an den 2007 verstorbenen Regisseur begonnen. In zahlreichen Vorstellungen werden Werke Bergmans aufgeführt Mit dabei sind auch internationale Produktionen wie „Aus dem Leben der Marionetten“, vom Hamburger Thalia Theater. Unter der Festival-Leitung von Staffan Valdemar Holm soll dem Publikum der Geist Ingmar Bergmans vermittelt werden. Das Festival dauert bis zum 6. Juni.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista