Vattenfall

Kartellbehörde billigt Nuon-Kauf

Der schwedische Energieriese Vattenfall ist dem Erwerb des niederländischen Unternehmens Nuon einen entscheidenden Schritt näher gekommen. Die Europäische Kartellbehörde gab am Dienstag unter Auflagen grünes Licht für das Geschäft gegeben.

Damit kann Vattenfall laut Vertrag innerhalb von sechs Jahren sämtliche Aktien an Nuon übernehmen. Voraussetzung ist jedoch, dass Nuon Deutschland seinen eigenständigen Vertrieb von Strom einstellt. Nuon Deutschland hat zurzeit 275.000 Kunden.