Volvo

Stephen Odell tritt ab

Volvo-Vorstand Stephen Odell verlässt den Autohersteller zum Jahreswechsel und tritt ein anderes Amt im Ford-Konzern an. Das teilt die Wirtschaftszeitung Dagens Industrie mit. Nach Einschätzung des Blattes kann diese Personalentscheidung als Bestätigung dafür gesehen werden, dass Volvo zum Jahreswechsel verkauft ist. An wen ist jedoch unbekannt.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".