Zu wenig Aufträge bei den Zulieferern der Autoindustrie. Foto: Jenny Sanner Roosqvist SR Gävleborg

Autozulieferer im Rückwärtsgang

Die schwedische Autozulieferindustrie rechnet in diesem Jahr mit hohen Verlusten. Laut einer Untersuchung der Nachrichtenredaktion des Schwedischen Rundfunks, geht lediglich ein Drittel der Zulieferer davon aus, schwarze Zahlen in diesem Jahr zu schrieben, obwohl viele Unternehmen bereits drastische Einsparungen durchgeführt haben. Mehrere Unternehmen meinen dabei, dass die schlimmste Krise vorüber sei. Der Vorsitzende der Branchenorganisation, Sven-Åke Berglie, sagt jedoch, dass eine Erholung lange dauern wird. Vor allem in der Lastwagenbranche werde das Niveau vor der Krise erst in den Jahren 2014 bis 2015 erreicht werden so Berglie.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".