Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på https://kundo.se/org/sverigesradio/
Asylverfahren

Kosovo-Roma werden abgeschoben

Schweden hat seine Praxis gegenüber asylsuchenden Roma aus dem Kosovo in den letzten Jahren verändert. Während noch vor einigen Jahren neun von zehn Roma Aufenthaltserlaubnis erteilt wurde, wird heute nur noch etwa ein Zehntel der Anträge positiv beschieden. Dies, obwohl sich die Sicherheitslage für Roma im Kosovo Experten zufolge nicht verändert hat.

Die Asylsuchenden werden auch nicht in den Kosovo selbst, sondern in Nachbarländer, meist nach Serbien, abgeschoben, wo sie auf keinerlei Hilfe rechnen können.

Die Praxis verstoße gegen die Appelle der Vereinten Nationen, behutsam mit den Kosovo-Roma umzugehen und Menschenrechte würden systematisch übertreten, meinen Kritiker, darunter der Anwalt Trygve Emstedt, zugleich Vorsitzender des Vereins Asylkomitee in der Provinz Gäveleborg. „Wie diese Fälle in Schweden entschieden werden, ist ein enormer Rechtsskandal, es ist einfach widerlich. Man benimmt sich geradezu faschistisch. Aber es ist ja sehr bequem für die Migrationsbehörde, sich hinter einem ,wir wissen nichts über die Lage im Kosovo’ zu verstecken und sich nicht darüber zu informieren. Das ist der Grund, warum Schweden führend in der Liga der von den Vereinten Nationen für Menschenrechtsübertretungen gescholtenen Staaten ist – wir kümmern uns einfach nicht darum, was mit den Leuten passiert, wenn sie abgeschoben werden.“

Schweden steht allerdings mit seiner Praxis nicht allein, eine große Zahl der EU-Länder folgt denselben Prinzipien.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".