Technische Probleme auf Finnlandfähre

Die Finnlandfähre Silja Europa hat nach Problemen mit der Ruderanlage ihre Fahrt von Stockholm nach Turku unterbrechen müssen. Wie ein Unternehmenssprecher der Reederei Tallink Silja mitteilte, besteht jedoch für die rund 1.700 Personen and Bord keine Gefahr. Am Montagmorgen ist eine Schlepper bei der Fähre eingetroffen, die ihre Fahrt vor den Ålandinseln abgebrochen hatte. Die Ankunft in Turku wird am Montagabend erwartet.