Reichstagswahlen

Sozialdemokraten wollen 40 Prozent

Die oppositionellen Sozialdemokraten haben einen Stimmenanteil von 40 Prozent als Ziel für die Reichstagswahlen im Herbst kommenden Jahres formuliert. Bei den letzten Wahlen waren sie auf 35 Prozent gekommen. Der auf der Internetseite der Partei veröffentlichte Wahlplan sieht darüber hinaus vor, sich unmittelbar vor der Wahl verstärkt an Rentner und Familien mit Kindern zu wenden. Die Sozialdemokraten wollen mit Grünen und Linken die bürgerliche Vierparteienkoalition aus der Regierung drängen. Laut Meinungsumfragen liegt das linke Lager in der Wählergunst vorne.

23.11.2009