Reinfeldt "Europäer des Jahres"

Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt wurde von der französischen Zeitschrift Tribune zum Europäer des Jahres auserkoren. Die Auszeichnung wird von einer Jury in Brüssel verliehen, die aus Journalisten der EU-Länder zusammengesetzt ist.  Reinfeldt wurde als „Überraschung des Jahres“ und als „intelligent, cool und humoristisch“ bezeichnet. Auf Platz zwei kam Luxemburgs Ministerpräsident Jean-Claude Juncker. Den dritten Platz belegte Bundeskanzlerin Angela Merkel, die als „Fels der EU“ tituliert wurde.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista