Autobranche

„Geely kauft Volvo spätestens im Februar“

Die Übernahme der einst schwedischen Automarke Volvo durch die chinesische Geely-Gruppe wird nach Medienberichten bis kommenden Februar abgeschlossen sein.

Wie die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf mit dem Vorgang vertraute Personen berichtet, plant das chinesische Unternehmen, Volvo bis zum chinesischen Neujahrsfest Mitte Februar unter Dach und Fach zu bringen. Geely war vom US-Autobauer Ford als Käufer seiner schwedischen Tochterfirma Volvo Personenwagen ausgesucht worden. Die Sparte Volvo Lkw befindet sich dagegen weiterhin in schwedischem Besitz.