Winterwetter

Schneesturm blockiert Straßenverkehr

Update 16:15

Reichliche Schneefälle in Verbindung mit harten Winden bis hin zu Sturmböen haben  zu umfassenden Verkehrsproblemen gefürt. Am schwersten betroffen war in der Nacht und am Vorrmittag die südschwedische Ostseeküste südlich von Stockholm sowie die Inseln Gotland und Öland. Vielerorts musste der Busverkehr eingestellt werden und viele Kinder haben wegen eingestellter Schulbusse heute einen unfreiwilligen Ferientag. Auf der Autobahn E4 blieben an mehreren Stellen LKW stecken und blockierten die Fahrbahn. Die Bergung erschwerte am Nachmittag die Tatsache, dass es sich in mehreren Fällen um ausländische Fahrzeuge handelt und die Bergungsfirmen zunächst die Kostenübernahme klären.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista