Bonusregeln - Borg droht Banken

Der konservative Finanzminister Anders Borg hat den Banken noch strengere Regeln für die Vergabe von Boni angedroht. Vorausgegangen war ein Bericht der Finanzaufsicht, wonach die Boni 2009 trotz der Finanzkrise gestiegen waren.

Es sei sehr provozierend, wenn die Banken die deutlichen Signale der Regierung missachteten, sagte Borg am Mittwoch der Nachrichtenagentur TT. Borg gab jedoch gleichzeitig der Hoffnung Ausdruck, dass die Kreditinstitute ihre Bonusregeln den Vorgaben der Finanzaufsicht sehr bald anpassen würden. Der finanzpolitische Sprecher der oppositionellen Sozialdemokraten, Thomas Östros, hat dagegen eine sofortige Umsetzung von noch strengeren Regeln gefordert.

Relaterat

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".