Finanzkrise

Borg will Island unterstützen

Finanzminister Anders Borg will sich für eine Unterstützung Islands im internationalen Währungsfond IMF einsetzen. Dies sagte Borg am Donnerstagabend am Rande eines Treffens in London mit Großbritanniens Finanzminister Alistair Darling. Durch den Kollaps isländischer Banken ist eine Debatte über die Rückzahlung von Spareinlagen britischer und niederländischer Bürger bei isländischen Banken entstanden. In Island soll eine Volksabstimmung darüber entscheiden. Borg will Island unterstützen macht aber gleichzeitig darauf aufmerksam, dass der Inselstaat seinen finanziellen Verpflichtungen im Ausland nachkommen müsse.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista