Neues Gesetz

Eltern haften mehr für ihre Kinder

Eltern müssen vom 1. September dieses Jahres verstärkt für ihre Kinder haften. Die Regierung hat eine entsprechende Änderung am Donnerstag auf den Weg gebracht. Demnach können Schadensersatzforderungen auch bereits bei geringeren Beträgen als bisher direkt an die Eltern gerichtet werden. Zahlreiche Instanzen, wie Staatsanwaltschaften, der Verband der Rechtsanwälte und Universitäten haben sich gegen das Gesetz ausgesprochen. Justizministerin Beatrice Ask hält jedoch an dem Vorschlag fest, weil dadurch den Eltern die Verantwortung für ihre Kinder bewusster werde, und sie dies dann auch ihren Kindern klarmachen könnten, so Ask gegenüber dem Schwedischen Rundfunk.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".