Gedenkzeremonie am Mittwoch für Leutnant Gunnar Andersson und Hauptmann Johan Palmlöv
Afghanistan

Taliban hinter dem Todeschützen

Die Taliban haben die Verantwortung für die tödlichen Schüsse in Nordafghanistan übernommen, denen am vergangenen Wochenende zwei schwedische Offiziere und deren Übersetzer zum Opfer fielen. Ein Sprecher der Taliban, Zabihulla Mujahid, habe dies der afghanischen Nachrichtenagentur Pajhwok gesagt, meldet die schwedische Agentur TT.
Die beiden Schweden und ihr ortsansässiger Übersetzer waren in einem Ort in der Nähe von Mazar-e-Sharif beim Patroulliengang aus nächster Nähe von einem Mann in Polizeiuniform erschossen worden.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".