Der Schnee macht der Müllabfuhr zu schaffen
Schnee-Winter

Müllcontainer statt Müllabfuhr

Die Stockholmer Stadtverwaltung stellt 80 Müllcontainer auf, um den wachsenden Müllbergen in einigen Wohngebieten abzuhelfen. Seit etwa zwei Wochen machen die Müllfahrer eines privaten Abfuhrunternehmens Dienst nach Vorschrift, weil sie einen Arbeitsgerichtsprozess über die Ausformung ihrer Löhne verloren haben. Da gleichzeitig die Schneeräumung in Stockholm teilweise mangelhaft ist, fahren die Müllautos verschiedene Wohngebiete nicht mehr an, die sie zuvor trotz schlechter Voraussetzungen aus Kulanz bedient hatten.

Dem Abfuhrunternehmen droht nun eine Konventionalstrafe.
Abfuhrunternehmen und Stadtverwaltung streiten sich jedoch, wessen Verantwortung die schlechte Müllbeseitigung ist. Das Abfuhrunternehmen steht auf dem Standpunkt, die Erfüllungsklausel setzt eine ordnungsgemäße Schneeräumung voraus.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".