Gesundheitswesen

Neue Kontrollbehörde

Das Kabinett hat heute die Eröffnung einer neuen Behörde zur Kontrolle des Gesundheitswesens beschlossen. Laut Sozialminister Göran Hägglund soll sie zur Aufgabe haben, Systemfehler in Gesetzgebung und Durchführung im Gesundheitswesen zu finden, unter anderem, um Unterschiede in der Gesundheitsversorgung in den verschiedenen Landesteilen auszugleichen. Ein Gesetzentwurf wird dem Reichstag vorgelegt. Die neue Behörde soll die Arbeit zum 1. Januar 2011 aufnehmen.