Schlingmann macht PR für Regierung

Der ehemalige Parteisekretär der konservativen Moderaten, Per Schlingmann, wird PR-Beauftragter der Regierung. Dies gab die Regierungskanzlei am Donnerstag in Stockholm bekannt. Schlingmann gilt als Kopf der Wahlerfolge seiner Partei bei den letzten beiden Wahlen. Er hatte nach den Wahlen im September seinen Rücktritt von Amt des Parteisekretärs bekannt gegeben. Da er jedoch die schwedische Staatsangehörigkeit nicht lange genug besitzt, war er nicht für einen Ministerposten in Frage gekommen.

Relaterat

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".