TECHNIK

GPS-Sender für Kindergartenkinder

Eine Kindertagesstätte in Borlänge hat jetzt sämtliche Kinder mit Westen ausgerüstet, an denen GPS-Sender befestigt sind. Auf diese Weise könne kein Kind verschwinden, sagte eine Erzieherin im Lokalfernsehen. Sobald sich ein Kind über einen Radius von 120 Metern von der Grundeinheit entferne, werde am Monitor, den die Erzieher mit sich führen, Alarm ausgelöst. Die GPS-Westen kosten pro Stück etwa 100 Euro. Sie finden auch in Älvdalen, Rättvik und Gävle Anwendung.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".