Stresstest-Bericht der Reichsbank

Schwedens Banken relativ gesund

Schwedens Banken sind relativ gut für eine unsichere Zukunft gerüstet. Die Reichsbank schreibt in ihrem am Donnerstag veröffentlichten Bericht über einen Stresstest, dass die Banken zwar immer noch relativ anfällig für Störungen auf den Finanzmärkten seien, doch stünden die schwedischen Kreditinstitute im internationalen Vergleich ganz gut da. So verfügen die Banken über einen relativ hohen Eigenkapitalanteil. Die Reichsbank wünscht sich jedoch, dass dieser Kapitalanteil noch erhöht wird. Gleichzeitig stellt sie fest, dass die wirtschaftliche Erholung dazu beiträgt, dass sich die Kreditverluste der Banken in Grenzen halten.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".