Blutparasiten des Typs Leishmania
gesundheit

ISAF-Soldaten von Parasiten befallen

Mehrere Soldaten des schwedischen ISAF-Kontingents in Afghanistan sind im vergangenen Herbst von Blutparasiten befallen worden. Wie die Militärführung in Stockholm mitteilte, erkrankten die Soldaten an Leishmaniose, nachdem sie von Insekten infiziert worden waren. Gegen die Geißelparasiten wurden starke Antibiotika eingesetzt, die bei mehreren Betroffenen Sehstörungen und Magenkrämpfe auslösten. Inzwischen sind nach Angaben des Oberkommandos alle Betroffenen vollständig genesen.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".