Zufrieden - Andre Myhrer und Mattias Hargin. Foto: Scanpix
Weltcup-Slalom in Schladming

Myhrer und Hargin auf dem Stockerl

Beim Weltcup-Slalom im österreichischen Schladming landeten am Dienstagabend gleich zwei Schweden auf den Podestplätzen. Andre Myhrer und Mattias Hargin mussten sich nur dem Franzosen Jean-Baptiste Grange geschlagen geben und landeten auf den Plätzen zwei und drei. Im Slalom-Weltcup belegt Myhrer nach sieben Wettbewerben den siebten Rang, Hargin liegt auf Platz 5.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".