Unternehmertum

Selbständigkeit unter Frauen immer beliebter

Immer mehr Frauen entscheiden sich zum Schritt in die berufliche Selbständigkeit. Dies schreibt die Zeitung Svenska Dagbladet unter Berufung auf Statistik des Schwedischen Wirtschaftsverbandes Svenskt Näringsliv. Demnach ist die Zahl der Firmengründungen von Frauen seit 2006 um 10 Prozent gestiegen. Heraus sticht die Gruppe der 45- bis 54-Jährigen. Rund jede Dritte von ihnen ist selbständig tätig. Bei den männlichen Selbständigen geht der Trend in die entgegen gesetzte Richtung: In den vergangenen fünf Jahren sank die Zahl der selbständigen Männer um vier Prozent. Nach wie vor sind in Schweden doppelt so viele Männer wie Frauen selbständig.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".