Carl Bildt
Schweden/ägypten

Bildt begrüßt Mubaraks Rücktritt

Außenminister Carl Bildt hat den Rücktritt von Ägyptens Präsident Hosni Mubarak begrüßt. Dieser Schritt sei von allen erwartet gewesen, sagte Bildt dem Schwedischen Rundfunk am Freitagnachmittag. Von europäischer Seite müsse man sich nun Klarheit verschaffen, wer die politische Macht aktuell in Ägypten innehabe. Das Militär dürfe diese nicht allzu lange besitzen, so Bildt weiter. Europa muss jetzt helfen, um den Übergang zur Demokratie in einer wirtschaftlich und politisch schweren Zeit zu erleichtern, so Bildt.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".