Untersuchungskommission eingesetzt

Öffentlich-Rechtliche unter der Lupe

Die Regierung lässt Alternativen zur Rundfunkgebühr prüfen. Dazu hat sie heute eine Untersuchungskommission berufen. Sie soll die Bedingungen für die öffentlich-rechtlichen Rundfunk- und Fernsehanstalten durchleuchten und ermitteln, ob das bisherige System der Rundfunkgebühr durch eine Steuer oder Abgabe ersetzt werden kann.