Carlgren beugt sich EU Kommission

Keine lizensierte Jagd auf Wölfe mehr

In diesem Winter wird es in Schweden keine Lizenzjagd auf Wölfe geben. Die Regierung hat beschlossen, die erlaubte Jagd auszusetzen, während die Möglichkeiten zur Jagd als Schutzmaßnahme ausgeweitet werden. Wölfe, oder Gruppen von Wölfen, die Probleme bereiten, können dann weiterhin gejagt werden. Darüber hinaus hat die Regierung die Deckelung der Anzahl von Wölfen von 210 Tieren aufgehoben. Die Änderungen an der Wolfspolitik sind die Reaktion auf die Kritik der EU-Kommission auf die schwedische Lizenzjagd.