Ende der Sommerferien

Mulmige Gefühle vor dem Schulstart

Jeder dritte Schüler kehrt nach den zehnwöchigen Sommerferien nur widerwillig in den Schulalltag zurück. Hauptgründe sind einer Untersuchung der Anti-Mobbing-Organisation Friends zufolge Leistungsdruck, Stress und Angst vor Einsamkeit. Weit verbreitet unter den 14- bis 17-Jährigen ist auch die Sorge vor Wettbewerb um Markenkleidung, Gerüchten und übler Nachrede. Nur 43 Prozent der Schüler sind der Auffassung, dass die Schulen ausreichend gegen Mobbing vorgehen.